Dr. Friedrich Szkudlarek Zahnarzt
Allgemeine Zahnheilkunde Implantologie Parodontologie
Heinrich-Küderli-Straße 4 · 71332 Waiblingen
Telefon 07151 52849 · Telefax 07151 563178

Implantologisch ttige Zahnarztpraxis

Zahnfleischentzündung

Zahnfleischentzündung - Gingivitis
Ein gerötetes und geschwollenes Zahnfleisch ist Hinweis auf eine Zahnfleischentzündung. Das betroffene Areal ist zumeist schmerzempfindlich und beginnt bei Berührung leicht zu bluten. Erreger hierfür sind Bakterien der Mundflora, die sich in Zahnfleischtaschen einnisten und vermehren. Es bildet sich eine Plaque-Schicht am Zahnfleischsaum. Behoben werden kann die Zahnfleischentzündung durch eine vollständige Entfernung der Plaque, einhergehend mit einer grundsätzlichen Verbesserung der Mundhygiene. Eine professionelle Zahnreinigung in unserer Praxis unterstützt einen Behandlungserfolg maßgeblich. Ergänzend zur häuslichen Zahnpflege mit einer geeigneten Zahnputztechnik und Reinigung der Zahnzwischenräume (Zahnseide oder Interdentalbürsten) sind Mundspülungen mit antibakteriellen Inhaltsstoffen sinnvoll.

Diagnostik der Parodontitis
Bei der Diagnostik stellt Dr. Szkudlarek fest, um welche Erkrankung es sich handelt. Die Auslöser für eine Parodontitis sind verschiedene Bakterien, die sich in einer Matrix um die Zähne organisiert haben. Gegebenfalls wird ein spezieller Test zur Bakterienbestimmung durchgeführt. Anhand der erstellten Diagnose wird ein individueller Therapieplan erstellt.

Öffnungszeiten

Zahnimplantate, Implantologie, Implantate
Dienstag 8:00 - 11:30 und 13:30 - 17:30
Mittwoch 8.30 - 13:30
Donnerstag 8:00 - 11:30 und 13:30 - 17:00
Freitag 8:00 - 11:30 und 13:30 - 15:00

News

Hier finden Sie Neuigkeiten aus unserer Praxis, der Gesundheitspolitik und der Zahnmedizin...

→ weitere Informationen