Barrierefreie Informationen

Schriftgröße

Normal | Groß | Extra Groß

Dr. Friedrich Szkudlarek Zahnarzt
Allgemeine Zahnheilkunde Implantologie Parodontologie
Heinrich-Küderli-Straße 4 · 71332 Waiblingen · Tel.: 07151 52849 · Fax: 07151 563178

Praxis | Implantologie | Knochenaufbau | Zahnästhetik | Parodontologie | Zahnerhalt | Prophylaxe | Weitere Leistungen | Kinderzahnheilkunde | Digitale Zahnmedizin | Unsere Partner | Nebendiagnosen | Homöopathie | Häufige Fragen | Informations-Filme | News | Linkliste | Zahnlexikon | Kontakt/Anfahrt | Impressum | Datenschutz

Vorteile | Versorgung | Behandlungsablauf | Frühbelastung | Verhalten nach OP

Implantologisch ttige Zahnarztpraxis

Zähne schenken Lebensqualität
Seit über 40 Jahren bieten Zahnimplantate die Möglichkeit Zähne vollwertig zu ersetzen. Zahnimplantate sind durch mehr als 10.000 klinische Studien wissentschaftlich erforscht und seit Jahrzehnten erfolgreich im zahnmedizinischen Einsatz. Sie ersetzen einzelne oder mehrere verloren gegangene Zähne oder Prothesen sicher und zuverlässig im Mund. Das Implantat übernimmt dabei die Funktion der Zahnwurzel und bildet so den Pfeiler.
Seit 1990 setze ich Implantate mit sehr gutem Erfolg und habe dadurch viel Erfahrung auf diesem Gebiet gesammelt.
Bei uns erhalten Sie alles aus einer Hand: von der Planung über die Implantation bis zur endgültigen prothetischen Versorgung.

Natürlich attraktiv. Lückenlos.
"Künstliche Zahnwurzeln" werden Zahnimplantate genannt. Sie bestehen aus Titan. Die Behandlung erfolgt ambulant unter örtlicher Betäubung. Nach dem dem Einsetzen des Implantates in den Kiefer sorgt die speziell bearbeitete Oberfläche dafür, dass der Kieferknochen fest mit dem Implantat verwächst. Die sogenannte Einheilzeit dauert in der Regel acht bis zwölf wochen. Anschließend können auf diesen biologisch fest eingeheilten Implantaten Kronen, Brücken und Prothesen befestigt werden.